Zum Inhalt

Elasticsearch#

Elasticsearch ist eine Alternative zur Standard-Suchfunktion der WoltLab Suite, die auf dem Fulltext-Index von MySQL basiert. Die Suche auf Basis von Elasticsearch bietet qualitativ bessere Suchergebnisse und vor allem bei größeren Datenmengen eine deutlich höhere Performance.

Hinweis

Diese Anleitung richtet sich an Kunden, die die Software selbstständig auf einem eigenen Server oder Webhosting betreiben. Bei einem Hosting in der WoltLab Cloud ist Elasticsearch bereits installiert und vorkonfiguriert.

Systemvoraussetzungen#

Folgende Voraussetzungen müssen für die Nutzung von Elasticsearch vorhanden sein:

  • PHP-Erweiterung curl
  • Serverseitig Elasticsearch 5+
  • Installiertes Plugin elasticsearch-Integration (kostenpflichtiges Plugin)

Elasticsearch konfigurieren#

Nachdem das Plugin elasticsearch-Integration installiert wurde, finden Sie alle Konfigurations-Einstellungen für Elasticsearch in der Administrationsoberfläche unter Konfiguration → Optionen → Allgemein → System → Suche.

Folgende Konfigurations-Einstellungen stehen zur Verfügung:

Name Beschreibung
Suche Wählen Sie Elasticsearch aus, um die Nutzung von Elasticsearch zu aktivieren.
Elasticsearch Server Geben Sie die Adresse des Elasticsearch-Servers ein.
Elasticsearch Benutzername Geben Sie die Zugangsdaten für die Authentifizierung mit dem Elasticsearch-Server ein, sofern dies vom Server benötigt wird.
Elasticsearch Passwort Geben Sie die Zugangsdaten für die Authentifizierung mit dem Elasticsearch-Server ein, sofern dies vom Server benötigt wird.
Elasticsearch Client-Zertifikat (Public Key) Bei Zertifikat-basierter Authentifizierung mit dem Elasticsearch-Server geben Sie den Public Key ein.
Elasticsearch Client-Zertifikat (Private Key) Bei Zertifikat-basierter Authentifizierung mit dem Elasticsearch-Server geben Sie den Private Key ein.
Elasticsearch Index-Präfix Geben Sie einen Präfix für die erstellten Indizes an.
Platzhalter vor Suchbegriffen erlauben Erlaubt die Nutzung des Wildcard-Zeichens am Anfang von Suchbegriffen.
Relevanz-Gewichtung: Zeitraum Legen Sie den Zeitraum für die Relevanz-Gewichtung fest.
Relevanz-Gewichtung: Funktion Wählen Sie die Funktion für die Relevanz-Gewichtung aus.

Nach dem Aktivieren von Elasticsearch muss der Suchindex neu generiert werden. Rufen Sie dazu in der Administrationsoberfläche Verwaltung → Wartung → Anzeigen aktualisieren auf und führen Sie alle Aktionen aus, die den Suchindex aktualisieren.